FacebookTwitterWhatsAppLinkedInXING

Artikel per Mail weiterleiten

Die Beratungsgesellschaft ServiceValue GmbH und die Tageszeitung Die Welt haben mittels einer Kundenumfrage Deutschlands größtes Ranking zur Markenbegeisterung erstellt. Bei den sogenannten „Marken-Champions" geht die TARGOBANK unter den Filialbanken als Branchengewinner hervor.

Hinter der breit angelegten Kundenbefragung zur Markenbegeisterung stehen insgesamt über eine Million Kundenurteile zu 2.396 Unternehmen aus insgesamt 218 Branchen. Untersucht wurde die Begeisterung für eine Marke bzw. ein Unternehmens anhand des “Brand Fascination Scores” (BFS). Diese Kennzahl wird anhand verschiedener Fragen zu Markenauftritt, Produktqualität, Preisgestaltung und Filialgestaltung ermittelt und bildet so die allgemeine Markenwahrnehmung der Kunden ab. Dabei werden sowohl die Urteile und Erlebnisse aktueller als auch die ehemaliger Kunden berücksichtigt (wobei der letzte Kontakt maximal 36 Monate zurückliegt).

TARGOBANK ist Branchengewinner

“Unser Versprechen, Rückenwind zu geben, kommt bei den Kunden sehr gut an“, sagt Katharina Rubbert, Bereichsleiterin Brand Management

In das Ranking werden grundsätzlich Unternehmen aufgenommen, die gemessen an der Kundenzahl einen relevanten Marktanteil haben. Bei den Filialbanken war das in der aktuellen Untersuchung bei 12 Anbietern der Fall – neben der TARGOBANK ist im Ranking etwa die Deutsche Bank vertreten, ebenso die Sparkassen sowie die Volks- und Raiffeisenbanken. Im Schnitt erreichten die untersuchten Institute einen “Brand Fascination Score” von 41,5 Prozent. Branchengewinner ist die TARGOBANK mit einem Score von 47,7 Prozent. „Die Studie bestätigt, was wir auch in unserer internen Marktforschung sehen“, resümiert Katharina Rubbert, Bereichsleiterin Brand Management. „Unser Versprechen, Rückenwind zu geben, und dies auch an jedem Kontaktpunkt konsequent zu leben, kommt bei den Kunden sehr gut an.“

Kommentar schreiben