TARGOBANK Mitarbeiterverein Wundertaler e.V. spendet 48.000 Euro

In der aktuellen Spendenrunde hat der TARGOBANK Mitarbeiterverein Wundertaler e.V. 48.000 Euro an 20 soziale Projekte in ganz Deutschland unterstützt. Der Fokus liegt auf Projekten und Vereinen für in Not geratene Kinder und Jugendliche. Die Idee ist einfach, aber wirkungsvoll: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der TARGOBANK können seit 2008 auf die Cent-Beträge hinter dem Komma ihres monatlichen Gehalts verzichten und diese dem Verein spenden. Der durch das Engagement der Mitarbeiter gesammelte Betrag wird von der TARGOBANK verdoppelt. Seit der Gründung sind so bereits fast eine halbe Million Euro für über 100 Vereine zusammengekommen.

“Ein paar Cent sind für jeden Einzelnen nicht viel”, sagt Thomas Lahme, Vorsitzender von Wundertaler e.V. “Aber ein paar Cent von vielen addieren sich schnell zu einer eindrucksvollen Summe, die einen großen Unterschied machen kann.”

Die Spendengelder kamen folgenden Vereinen und Projekten zugute:

Eine Spende in Höhe von jeweils 4.000 Euro erhielten:

- Kindergarten Linden, Schul- und Dorfentwicklung in Gambia e.V.
 - Stiftung Childaid Network
 - Immersatt Duisburg

Über jeweils 2.500 Euro durften sich freuen:

- Soulbuddies e.V.
 - Tausche Bildung für Wohnen e.V.
 - livingroom e.V.
 - Mutig und Stark

Und jeweils 2.000 Euro gingen an:

 - Burundikids e.V.
  - Lichtbrücke e.V.
  - OPAM Verein zur Förderung der Alphabetisierung e.V.
  - Kaiserswerther Diakonie - Haus Disselhoff
  - Peter Maffay Stiftung
  - Kita Pusteblume
  - Miteinander leben e.V.
  - Bundesverband behinderter Pflegekinder e.V.
  - Stiftung Hospizdienst Oldenburg
  - Kinder- und Jugendhospiz Regenbogenland
  - Kinder- und Jugendhospiz Bethel
  - Kinderhospiz Löwenherz
  - DEUTSCHE KINDERKREBSNACHSORGE

Über TARGOBANK

Die TARGOBANK verfügt über mehr als 90 Jahre Erfahrung auf dem deutschen Bankenmarkt. Sie betreut 3,6 Millionen Privat-, Geschäfts- und Firmenkunden.

Das Angebot für Privatkund*innen umfasst die Bereiche Konto & Karten, Kredit & Finanzierung, Sparen & Geldanlage, Vermögen & Wertpapiere sowie Schutz & Vorsorge. Angebote für Geschäfts- und Firmenkunden ergänzen ihr Geschäftsmodell: So bietet die TARGOBANK Absatzfinanzierungen für den Einzelhandel, über die Autobank Einkaufs- und Absatzfinanzierungen für den Kfz-Handel sowie Finanzprodukte für Klein- und Kleinstunternehmen, Selbstständige, freiberuflich Tätige und Gründer*innen an. Zum Leistungsspektrum im Firmenkundengeschäft gehören Unternehmens- und Sonderfinanzierungen für den gehobenen Mittelstand sowie Finanzierungen von Gewerbeimmobilien ebenso wie Zahlungsverkehr und Anlageprodukte. Darüber hinaus bietet die TARGOBANK Unternehmen Finanzierungslösungen in den Bereichen Factoring, Leasing und Investitionsfinanzierung an.

Der Schwerpunkt im Privat-, Geschäfts- und Firmenkundengeschäft liegt auf einfachen, attraktiven Bankprodukten, gutem Service sowie auf einer langfristigen und nachhaltigen Entwicklung. Um nah an ihren Kund*innen zu sein, betreibt die TARGOBANK 335 Standorte in über 250 Städten in Deutschland und ist online sowie telefonisch im Kundencenter rund um die Uhr erreichbar. Die Bank kombiniert somit die Vorteile einer Digitalbank mit persönlicher Beratung und exzellentem Service in den Filialen und bei Kund*innen zuhause.

Hauptsitz der TARGOBANK ist Düsseldorf. Deutschlandweit beschäftigt sie über 7.000 Mitarbeiter*innen. In Duisburg führt die Bank ein Kundencenter mit 2.000 Mitarbeiter*innen. Hinzu kommen Verwaltungsgebäude in Mainz (Factoring), Düsseldorf (Leasing & Investitionsfinanzierungen) und Frankfurt (Corporate & Institutional Banking). Als Tochter der genossenschaftlichen Crédit Mutuel Alliance Fédérale, einer der größten und finanzstärksten Banken Europas, ist die TARGOBANK eine sichere Partnerin für ihre Kund*innen.

Weiterführende Informationen: www.targobank.de

Über Crédit Mutuel Alliance Fédérale

Als Allfinanzanbieter der ersten Stunde in Frankreich ist Crédit Mutuel Alliance Fédérale mit fast 4.500 Filialen, die mehr als 29 Millionen Kund*innen betreuen, eine führende Bank in Frankreich, die Privatpersonen, freiberuflich Tätigen vor Ort und Unternehmen jeder Größe ein breit gefächertes Angebot an Dienstleistungen bietet.

Als eine der stärksten europäischen Banken belief sich ihr Eigenkapital zum 31. Dezember 2021 auf 53,2 Milliarden Euro und ihre CET1-Ratio lag bei 18,8 Prozent.

Crédit Mutuel Alliance Fédérale vereint die Crédit Mutuel Verbände Centre Est Europe (Strasbourg), Sud-Est (Lyon), Ile-de-France (Paris), Savoie-Mont Blanc (Annecy), Midi-Atlantique (Toulouse), Loire-Atlantique et Centre-Ouest (Nantes), Centre (Orléans), Normandie (Caen), Dauphiné-Vivarais (Valence), Méditerranéen (Marseille), Anjou (Angers), Massif Central (Clermont-Ferrand), Antilles-Guyane (Fort-de-France) und Nord Europe (Lille). Zur Crédit Mutuel Alliance Fédérale gehören auch die Caisse Fédérale de Crédit Mutuel, die Banque Fédérative du Crédit Mutuel (BFCM) und alle ihre Tochtergesellschaften, einschließlich CIC, Euro-Information, Assurances du Crédit Mutuel (ACM), TARGOBANK, Cofidis, Banque Européenne du Crédit Mutuel (BECM), Banque de Luxembourg, Banque Transatlantique und Homiris.

Weiterführende Informationen: www.creditmutuelalliancefederale.fr

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

TARGOBANK AG
Unternehmenskommunikation
Tel.: 0211 8984 1300