FacebookTwitterWhatsApp

Artikel per Mail weiterleiten

Endlich ist es so weit! Heute um 19 Uhr fällt der Startschuss für den diesjährigen TARGOBANK RUN in Duisburg. Teilnehmer, Helfer und Zuschauer können sich wie jedes Jahr auf ein großartiges Event freuen.

Der TARGOBANK RUN wird oft als „ der schönste Firmenlauf im Ruhrgebiet“ betitelt – kein Wunder also,  dass nach gerade einmal 4 Wochen alle Plätze für den Lauf restlos ausverkauft waren. Für die 6000 Läufer – darunter knapp 370 Targobanker – hat das Warten heute ein Ende: Nach Feierabend können sie  auf der 5,17 Kilometer langen Strecke ihr Bestes geben. Start- und Zielpunkt des Laufs ist das Theater der Stadt Duisburg, wo der Bürgermeister Sören Link  um 19 Uhr den Startschuss gibt. Die Voraussetzungen sind perfekt: 25°C und Sonne garantieren bestes Laufwetter.

Großes Rahmenprogramm

Das bunte Programm rund um den Firmenlauf beginnt schon deutlich früher: Bereits um 18 Uhr dürfen die Nachwuchsläufer der Jahrgänge 2013 und jünger im vorangehenden Bambinilauf zeigen, was sie drauf haben. Und im Anschluss an den Hauptlauf findet wie jedes Jahr die Siegerehrung mit anschließender After-Run-Party für alle Läufer, Helfer und Zuschauer statt. Die Wetterprognose ist gut: Einem entspannten Ausklang des Abends bei Essen, Trinken und Livemusik steht nichts im Wege. Wie auch im vergangenen Jahr, wird das große Feuerwerk einen krönenden Abschluss bilden.

Wir wünschen allen Läufern,  Helfern und Zuschauern viel Spaß und natürlich viel Erfolg!

Hendrik Norbisrath erklärt im Duisburger Stadtfernsehen Studio 47, warum es sich lohnt, dabei zu sein:

 

Kommentar schreiben