FacebookTwitterWhatsApp

Artikel per Mail weiterleiten

Fast wie eine kleine Bundesliga: In Mainz treten alljährlich vierzehn Betriebsmannschaften im Hallenfußball gegeneinander an. Die Hobbykicker der TARGOBANK sind schon seit zehn Jahren dabei – und suchen dringend Verstärkung.
Mikail Tüfekci, TCF Factoring, Kundenbetreuer Implementierung

In der letzten Saison lief es bei den Targobankern gut: Dank ihrer spielerischen Leistungen konnten sie sich einen Platz im Mittelfeld der Gruppe A – quasi die 1. Bundesliga der Mainzer Betriebsmannschaften – sichern. „Eigentlich wäre noch eine bessere Platzierung drin gewesen“, sagt Mikail Tüfekci, der Mit-Organisator der TARGOBANK Mannschaft, „aber wir mussten das ein oder andere Spiel absagen, weil uns aufgrund von Krankheiten oder Urlaub Spieler fehlten.“

Die Hauptsache: Spaß am Fußballspielen

Beim Hallenfußball spielen fünf gegen fünf – das heißt, jede Mannschaft schickt vier Feldspieler und einen Torwart ins Spiel. „In unserem erweiterten Kader befinden sich rund 14 Spieler, von denen meist sechs bis sieben an den Spielen teilnehmen können“, erzählt Mikail Tüfekci. „Damit wir aber zukünftig sicher immer genügend Spieler für die Partien haben, wäre es klasse, wenn wir noch Verstärkung für unsere Mannschaft bekommen könnten.“

Mitspielen kann jeder Targobanker, der Spaß am Fußballspielen hat – die Freude am Sport steht bei der Betriebsmannschaft im Vordergrund. Herzlich willkommen sind selbstverständlich auch Kollegen aus den umliegenden Filialen. „Ich würde mich riesig freuen, wenn sich noch ein paar Fußballbegeisterte bei uns melden würden“, sagt Mikail Tüfekci. „Das schließt übrigens die Targobankerinnen mit ein: Gerne würden wir auch als Mixed-Mannschaft im Turnier antreten. Egal ob Spieler oder Spielerin: Wer Interesse hat mitzumachen, kontaktiert mich am besten einfach per Mail an .“

Saisonstart steht unmittelbar bevor

Am 26. August steht schon das erste Spiel der Saison an: Gegen die Mannschaft des Haustechnikunternehmens Dornhöfer. Mikail Tüfekci freut sich: „Das wird spannend – unsere Teams sind etwa gleich stark.“ Und wer weiß – vielleicht verstärkt ja schon der nächste Kollege oder eine Kollegin bis dahin die TARGOBANK Mannschaft?

Gruppenspiele stehen übrigens in etwa einmal im Monat an – immer montagabends. Den Spielplan für die TARGOBANK Mannschaft finden Sie hier: Spielplan_Hallenrunde_2019_20.

 

Sechs Stammspieler der Mainzer Mannschaft: (oben, von links) Christopher Zanke, Karsten Schömbs, Björn Hemp (unten, von links) Mikail Tüfekci, Stephan Menne, Sven Hemp

 

Kommentar schreiben