FacebookTwitterWhatsAppLinkedInXING

Artikel per Mail weiterleiten

Was haben Unternehmen vom Factoring? Und was bedeutet die Corona-Pandemie für den Mittelstand und für das Factoring-Geschäft? Zu diesen und weiteren Fragen stand unser Factoring-Vertriebschef Bernd Renz jetzt Rede und Antwort im Rahmen des Online-Live-Podcasts „19 – die Chefvisite“.

Geboren wurde die Idee für „19 – die Chefvisite“ von Medienmacher und Verleger Jens de Buhr und dem Chef der Essener Uniklinik, Professor Jochen A. Werner, im Herbst 2020. Seitdem reden die beiden in ihrem täglichen Online-Live-Videocast 19 Minuten lang Tacheles über die aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie sowie über deren Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft. Insbesondere zur Beleuchtung des zweiten Themenbereichs laden sich Jens de Buhr und Jochen Werner jeden Tag ein bis zwei Expertinnen und Experten aus der Praxis als Talkgäste ein. Nach fast 150 Chefvisite-Folgen erreichen sie mit ihrem Online-Videocast täglich über Multi-Kanal-Ausspielung rund 1,7 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer.

Gastgeber bei „19 – die Chefvisite“: Medienmacher und Verleger Jens de Buhr...
... und der Chef der Essener Uniklinik, Professor Jochen A. Werner.

Am vergangenen Montag hatte unser Factoring-Experte Bernd Renz die Möglichkeit, mit Jens de Buhr die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die deutsche Wirtschaft – insbesondere auf mittelständische Unternehmen aber auch auf Kleinbetriebe – zu diskutieren, sowie die Vorteile von Factoring als Liquiditätsgarant zu erläutern. Natürlich sei die Corona-Krise auch an den allermeisten Unternehmen nicht spurlos vorbeigegangen, so Bernd Renz. „Bei Unternehmen ab einer gewissen Größenordnung rechnen wir aber nicht mit einer Insolvenzwelle“, betonte unser Factoring-Experte. Anders sehe es da schon für einige Kleinbetriebe aus, zum Beispiel in der Gastronomie. Hier werde so mache Eckkneipe ihre Türen nach der Pandemie-Krise wohl nicht wieder öffnen können.

Weiterer Talkgast war der Wirtschaftswissenschaftler und grüne Bundestagsabgeordnete Dr. Tobias Lindner, der zum Bundesparteitag der Grünen am vergangenen Wochenende sowie zum Stand im Bundestagswahlkampf befragt wurde. Sehen Sie den Videocast mit Bernd Renz in der Online-Mediatek des DUP-Magazins.

Im Nachgang der Chefvisite-Folge berichteten diverse Medien in ganz Deutschland über den Talk mit Bernd Renz und Dr. Tobias Lindner, so zum Beispiel die Westdeutsche Allgemeine Zeitung.

Kommentar schreiben

-->